Dein Potsdam

Café "Poffertjes en Pannekoeken"

In Holland sind Pannekoeken-Häuser Tradition und gehören vielerorts zum Stadtbild. Das Café "Poffertjes en Pannekoeken" im Holländischen Viertel belebt diesen Brauch. Auf der Speisekarte stehen Pfannenkuchen in allen Varianten, herzhaft und süß. Der Belag reicht von Speck und Gouda über Schafskäse und Blattspinat bis hin zu Vanilleeis mit Eierlikör oder einfach mit Puderzucker. Wer es ganz traditionell will, nimmt den Pfannenkuchen mit Butter und Stroop, einem speziellen Zuckerrübensirup.
Darüber hinaus gibt es einfache Gerichte wie Ofenkartoffeln, Toasts, Salate und Suppen. Für den süßen Gaumen stehen außerdem Apfelstrudel und Eisbecher auf der Speisekarte. Dazu bietet das Café eine große Auswahl an heißen und kalten Getränken – besonders sind hier die holländischen Biere zu nennen. Neben dem kleinen und schlicht eingerichteten Innenraum im historischen Gebäude finden weitere Gäste an sechs Tischen vor dem Haus einen Platz.

Öffnungszeiten

Dienstag: 12:00-20:00 Uhr
Mittwoch: 12:00-20:00 Uhr
Donnerstag: 12:00-20:00 Uhr
Freitag: 12:00-20:00 Uhr
Samstag: 12:00-20:00 Uhr
Sonntag: 12:00-20:00 Uhr
Montag: geschlossen

Anreise

mit Fahrrad (ein Service der komoot GmbH)
mit ÖPNV (ein Service der VBB)
mit Zug (ein Service der Bahn AG)
Alles rund um den Verkehr vor Ort

Café "Poffertjes en Pannekoeken"

Mittelstraße 32
14467 Potsdam

0331-60080386
https://www.poffertjes-en-pannekoeken.de/

360° city view